News

S·K· Newsletter

Bleiben Sie zu aktuellen Steuerfragen, Gesetzen und Gerichtsentscheidungen aus unseren Fachgebieten auf dem neuesten Stand! Zur Newsletter Anmeldung ››

Mai 2019

Die ferne Vision des digitalen Audits

Wirtschaftsprüfung. In manchen Bereichen müssen die Prüfer noch mit viktorianischen Mitteln arbeiten. In anderen sind sie weit voraus. Worauf sich Unternehmen gefasst machen müssen... *Fremdlink diepresse.com

Weiterlesen

Mai 2019

Gewinn aus Verkauf des Eigenheims einkommensteuerpflichtig?

Ein Eigenheim kann grundsätzlich einkommensteuerfrei verkauft werden, unabhängig davon, wie viele Jahre zwischen dem An- und Verkauf lagen. Doch auch bei jahrelang zu eigenen Wohnzwecken genutzten Immobilien, möchten Finanzämter die Verkaufsgewinne besteuern. *Fremdlink/Quelle deutsche-handwerks-zeitung.de

Weiterlesen

Mai 2019

Mit Kindern Steuer sparen

Eltern können das Finazamt an den Ausgaben für den Kindergarten, die Schule oder den Babysitter beteiligen.

Weiterlesen

Mai 2019

Steuertipps bei Minijobs

Ob kellnern im Café oder aushelfen in der Eisdiele – Viele Bürger bessern ihr Einkommen mit einem Nebenjob auf. Außerdem beginnen in wenigen Wochen die Sommerferien und somit die Saison der Ferienjobs. Dabei müssen allerdings einige Regeln beachtet werden.

Weiterlesen

Mai 2019

So beeinflusst der Brexit die IFRS-Berichterstattung

Der Brexit sorgt für enorme Unsicherheit. Das hat auch Folgen für die IFRS-Finanzberichterstattung der Unternehmen – was CFOs und ihre Finanzabteilungen jetzt beachten müssen. *Fremdlink finance-magazin.de

Weiterlesen

April 2019

Verträge unter nahen Angehörigen - Voraussetzungen für die steuerliche Anerkennung

Steuerzahlern steht es frei, Verträge untereinander so zu gestalten, dass die Steuerbelastung möglichst gering ist. Was Sie bei Verträgen unter nahen Angehörigen unbedingt beachten sollten und was die Voraussetzungen für die steuerliche Anerkennung ist, lesen Sie im Merkblatt unter diesem Link. *Quelle Steuerberaterkammer Hessen

Weiterlesen

April 2019

Haushaltsnahe Dienstleistungen - Frühjahrsputz vom Fiskus unterstützt

Es lohnt, sich genau darüber zu informieren, in welchen Fällen eine haushaltsnahe Dienstleistung gegeben ist. Welche drei Arten von haushaltsnahen Dienstleistungen gibt es? Und welche Voraussetzungen für die Steuerermäßigung wichtig sind, lesen Sie im Merkblatt unter diesem Link. *Quelle Steuerberaterkammer Hessen

Weiterlesen

April 2019

Die Auskunftspflicht des Erben und ihre Vollstreckung

Bei der Verpflichtung des Erben gegenüber dem nicht zum Erben berufenen Pflichtteilsberechtigten zur Auskunftserteilung über den Bestand des Nachlasses durch Vorlage eines Verzeichnisses der Nachlassgegenstände... *Quelle/Fremdlink rechtslupe.de

Weiterlesen

Stellen Sie uns Ihre Fragen bei einem unverbindlichen Erstgespräch und melden Sie sich unter 069/ 97 12 31-0. Unsere Steuerberater und Wirtschaftsprüfer lernen Sie gerne kennen.

NEWSLETTER*

Sollen wir Sie zu wichtigen Steuerfragen sowie zu weiteren Themen auf dem Laufenden halten? Abonnieren Sie unsere kostenlosen Newsletter! Bitte tragen Sie Ihre E-Mailadresse ein:

Wir freuen uns über Ihren Anruf: +49 69 97 12 31-0
Gerne antworten wir Ihnen unter: info@sk-wpg.de
Nach oben #